Microsoft OneDrive/SharePoint-Integration

Verbinden Sie Ihr OneDrive- oder SharePoint-Konto mit ClickUp, um Dateien zu Aufgaben und Kommentaren hinzuzufügen!

Was du wissen musst

  • Die OneDrive/SharePoint-Integration ist in allen bezahlten Plänen verfügbar.
  • Sie können pro Benutzer und Workspace jeweils ein OneDrive- oder SharePoint-Konto autorisieren. Verschiedene Workspaces können mit verschiedenen OneDrive- oder SharePoint-Konten integriert werden.
  • Die Integration von Microsoft OneDrive/SharePoint ist derzeit nicht über das App-Center zugänglich.
  • Gäste mit Kommentarberechtigungen und höher können Cloud-Speicher-Apps nutzen, um Dateien an ClickUp-Aufgaben anzuhängen.

Die Daten in Ihrem OneDrive- oder SharePoint-Konto sind über ClickUp für niemanden sonst zugänglich. Wenn Sie Dateien von OneDrive oder SharePoint an eine ClickUp-Aufgabe anhängen, können Sie steuern, wer Zugriff auf die Dateien hat, indem Sie Ihre Aufgaben privat machen.

Aktivieren Sie die OneDrive/SharePoint-Integration

Sie können die Integration von OneDrive/SharePoint in Ihren persönlichen Einstellungen aktivieren.

Über deine persönlichen Einstellungen:

  1. Öffnen Sie das Menü Ihrer Kontoeinstellungen, indem Sie oben rechts auf Ihren Konten-Avatar klicken.
  2. Klicke auf Einstellungen.
  3. Scrolle in der Seitenleiste nach unten und wähle Cloud-Speicher aus. 
  4. Klicke auf das Toggl neben OneDrive und Sharepoint, um die Integration zu aktivieren.

Anhängen von OneDrive/SharePoint-Dateien an Aufgaben

Um eine Datei von OneDrive oder SharePoint an eine Aufgabe anzuhängen:

  1. Öffnen Sie die Aufgabe.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Anhang -Bereich unten links.
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  4. Wähle **OneDrive/Sharepoint** aus.
  5. Wählen Sie die Datei aus, die Sie anhängen möchten.

Dateien, die von OneDrive oder SharePoint hochgeladen werden, haben ein OneDrive- oder SharePoint-Symbol auf der Miniaturansicht des Anhangs.

Verwenden Sie /Slash-Befehle, um Dateien von OneDrive oder SharePoint anzuhängen

Geben Sie /onedrive in einen Aufgabenkommentar ein, um Dateien mit möglichst wenigen Klicks anzuhängen.

 

War dieser Beitrag hilfreich?